Korrektur des Hüftgelenks

Ablauf:im Liegen

Sie nehmen ein zusammengerolltes Handtuch.
Bein anwinkeln, das Handtuch unterhalb des Gesäßes ansetzen, Zugrichtung zum Oberkörper und dabei das Bein ausstrecken und ausatmen. '

  Korrektur des Hüftgelenks                  Korrektur des Hüftgelenks







Ablauf ohne Handtuch:

Das Bein wird angewinkelt, die Hand hält den Oberschenkelknochen (leicht unterhalb vom Gesäß), Zugrichtung zum Oberkörper und dabei das Bein ausstrecken und ausatmen.

Korrektur des Hüftgelenks                 Korrektur des Hüftgelenks







Wichtig:
3mal beidseitig wiederholen!

Täglich!

Ablauf im Stehen:

Das Bein wird angewinkelt , die Hand hält den Oberschenkelknochen (leicht unterhalb vom Gesäß), Zugrichtung zum Oberkörper. Dann das Bein langsam senkrecht strecken, bis die Fußsohle auf dem Boden steht.

Korrektur des Hüftgelenks im stehen             Korrektur des Hüftgelenks im stehen

Wichtig:

3mal beidseitig wiederholen!

Täglich!

Bei künstlichen Hüftgelenken bitte die Übung mit dem Handtuch nicht anwenden!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.